logo_wk.gif
Spiekerooger Segelschule
 
Über uns
Segeln und Inselurlaub
Das Ausbildungsprogramm
Die Boote
Unser Team
Bildergalerie
Anmeldung
Kontakt
 
Info
 
Spiekerooger Segelschule - bei uns wird noch klassisch gesegelt, ohne Hilfsmotor!
 
 
Sportküstenschifferschein (SKS) Drucken

Der erste Schritt zum Dickschiff-Skipper

Sportküstenschifferschein

Bei diesem Segelschein steht die eigene Erfahrung im Vordergrund. Deshalb müssen Sie auch 300 außerhalb der Binnenfahrt erworbene Seemeilen vorweisen können, bevor Sie zur Prüfung zugelassen werden. Egal ob Sie "nur noch" auf die praktische Prüfung vorbereitet werden möchten oder neben Erfahrung auch noch die restlichen fehlenden Meilen sammeln wollen, bei mir sind Sie richtig. Da die Theorie für den SKS sehr umfangreich und eher etwas für lange Winterabende ist, biete ich in den Sommermonaten allerdings ausschließlich die praktische Ausbildung an.

Damit Ihre Familie im Urlaub nicht zu kurz kommt, machen wir in der Regel nur Halbtagstörns. So lässt sich Urlaub mit dem Erwerb des SKS prima verbinden. Ohnehin wären Meilen-bringende Langzeittörns in der Wattensegelei kommerziell nicht tragbar, da entscheidende Passagen der Wattfahrwasser die Hälfte des Tages trocken liegen.

Intensive Ausbildung auf Boreas

Mein Jollenkreuzer wird seit über 30 Jahren ohne Maschine gesegelt. Somit liegt der Schwerpunkt auf dem rein seemannschaftlich-seglerischen Teil der SKS-Ausbildung. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich unter fachkundiger Anleitung mit den Besonderheiten eines Gezeitenrevieres auseinderzusetzen. Der Umgang mit dem sich ständig ändernden Wasserstand und auch das Segeln im Strom wollen gelernt sein.

Kurs-Kompakt: Sportküstenschifferschein
Voraussetzung für
praktische Ausbildung:
mindestens Segelgrundschein
besser zusätzlich Sportbootführerschein Binnen (unter Segeln)
Voraussetzung für
Prüfung:
Sportbootführerschein See
300 bescheinigte Seemeilen außerhalb der Binnenfahrt
Termine: Halbtagtörns nach Vereinbarung
Teilnehmerzahl: begrenzt auf drei bis vier Personen, daher Anmeldung erforderlich
Kleidung: Jeans
Wollpullover oder Fleece
Ölzeugjacke und -hose
Turn- oder Segelschuhe, nicht färbend!
Schwimmkenntnisse: Jugendschwimmabzeichen Bronze
Buchempfehlung:

Buch: Sportküstenschifferschein...Axel Bark: "Sportküstenschifferschein und Sportbootführerschein See"

Buch: Sportküstenschifferschein...Rolf Dreyer: "Sportküstenschifferschein und Sportbootführerschein See"

Kosten: 17,00 bis 20,00 EUR pro Person und Stunde

Informationen und Anmeldeunterlagen anfordern

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 19. Januar 2012
 
© Spiekerooger Segelschule, Wolfhart Klasing | Kontakt/Impressum